Altersabteilung

Feuerwehrangehörige welche mit 65 Jahren die gesetzliche Altersgrenze erreicht haben, können in der Altersabteilung die Kameradschaften durch verschiedene Aktivitäten weiter pflegen.

 

Zurück zur Übersicht